Badideen Aktuell

Wer muss Schnee schieben?

Leise rieselt der Schnee, still und starr liegt er da, auf dem Bürgersteig. Wer räumt ihn weg?
Es ist Winterzeit. Kinder und Wintersportler freuen sich über den Schnee. Natürlich beschert uns die kalte Jahreszeit nicht nur wunderschöne Landschaften, sie bringt Mietern und Vermietern auch Unannehmlichkeiten. Die Verkehrssicherungspflicht zwingt zum Streuen und Schneeräumen. Bei öffentlichen Gehwegen hat zunächst die Gemeinde die sogenannte Verkehrssicherungspflicht. Die Gemeinden nutzen nahezu immer die gesetzliche Möglichkeit, diese Pflicht auf die Straßenanlieger abzuwälzen, sprich auf die Hauseigentümer. Ab 6 Uhr sind die Gehwege von Schnee und Eisglätte zu befreien. Sand streuen und Schnee schippen gehört zu den Räum- und Streupflichten des Vermieters. Der Eigentümer kann aber durch ausdrückliche Regelung im Mietvertrag diese Winterpflichten auf die Mieter abwälzen.Falls der Mieter verhindert ist, muss er für eine Vertretung sorgen.

Angenehmer Geruch

Beim Wändestreichen dünstet Farbe einen Geruch aus, den viele unangenehm finden. Zum Vorbeugen ein Fläschen Vanille-Backaroma untermischen.

Energiesparen beim Waschen


In vielen Haushalten wird besonders beim Waschen ein beträchtlicher Teil des Stromverbrauchs erzeugt. Durch verschiedene Maßnahmen kann man hier jedoch gegensteuern. Der grundlegende Faktor, der für den Strom entscheidend ist , ist die Energieeffizienzklasse,. Hierbei sollte man nach Möglichkeit darauf achten, dass das eigene Gerät die Klasse A hat. Besonders bei sehr alten Geräten kann sich die Neuanschaffung einer energieeffizienteren Waschmaschine lohnen, da man die Anschaffungskosten hier in kurzer Zeit durch den niedrigen Verbrauch ausgleichen kann.

Kälteschutz für Vögel

Nistkästen für Vögel sind schon seit vielen Jahrzehnten am Haus und im Garten sehr beliebt - wichtig ist hierbei, die Kästen zu reinigen. Entfernen Sie im Herbst altes Gelege, benutzen Sie für die Reinigung Arbeitshandschuhe, da das Gelege häufig Parasiten enthält. Lassen Sie die Vogelkästen über Winter hängen - zwar verwittern sie etwas schneller, doch suchen viele im Winter bei uns verbliebene Singvögel bei starkem Frost den nächtlichen Schutz dieser Kästen auf.