Badideen Aktuell

So macht Baden Spaß

Wer sein Traumbad  plant, sollte an die Zukunft denken. Ein Bad ist in der Regel auf eine Lebensdauer von 20 Jahren angelegt. In dieser Zeit kann sich einiges ändern. Eine Badezimmereinrichtung soll schön aussehen und im Bedarfsfall altersgerecht nachgerüstet werden. Hierfür gibt es erfahrene Planer, die auf eine barrierefreie Gestaltung achten. Es gibt barrierefreie Duschen, die im jeden Alter bequem zu betreten sind. Duschbadewannen sind auch ideal für kleine Bäder geeignet. Sie haben einen bodennahen Einstieg, man kann sie bequem betreten und braucht nicht über den Wannenrand klettern. Den Einstieg kann man zum Baden per Knopfdruck elektrisch verschließen. Bewährt haben sich für ein Seniorengerechtes Badezimmer  auch erhöhte WCs, rutschfeste Oberflächen,  sowie auch mobile Haltegriffe, die man ohne zu bohren anbringen und wieder abnehmen kann.